Nachtrag zum 1.Mai 2018

Am 1. Mai 2018 haben wir gemeinsam mit den Gewerkschaften im Deutschen Gewerkschaftsbund für gute Arbeit, Gerechtigkeit und eine solidarische und weltoffene Gesellschaft demonstriert.

In einer interessanten Rede hat der Bildungsobmann der SPD-Hagen, Thomas Köhler, die Bedeutung einer gut funktionierenden Stadtverwaltung erklärt. Im weiteren Verlauf seiner Rede, informierte Genosse Köhler über zahlreiche Herausforderungen und Erfolge von ver.di in den Bereichen Pflege, Logistik und Amazon.

Im weiteren Verlauf der Veranstaltung hat die DGB-Jugend für ein Azubiticket geworben.

Vielen Dank an Stefan Marx und Clemens Bien für die Organisation einer wunderbaren Veranstaltung.