Bezirkssportanlage Helfe

Die älteren Genossinnen und Genossen erinnern sich noch gut an das Jahr 1979, in dem die Bezirkssportanlage Helfe eröffnet wurde.

In den letzten Jahren war unsere Bezirkssportanlage, die gleich neben der Fritz Steinhoff Gesamtschule liegt, eine heruntergekommene, traurige Sportstätte, der alte Aschenplatz glich einem Stolper-Acker, auf der Laufstrecke waren keine Bahnen markiert, und die marode Tribüne war wegen Baufälligkeit schon mal gesperrt.

Um die Modernisierung aus Mitteln des Förderprogramms „Gute Schule 2020“ zu finanzieren, mussten viele Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten

#gemeinsamAnpacken.

Auch wenn die Leichtathletikanlage noch nicht fertiggestellt wurde, können die Mannschaften von SV Boele-Kabel 1882 e.V., FC Iliria Hagen, Al Seddiq Hagen und FC Bosna Hagen 1994 unter idealen Bedingungen trainieren und spielen, denn die Bezirkssportanlage Helfe hat einen brandneuen Kunstrasenplatz. Außerdem ist mit die ehemalige Tennisanlage zu einem kleinen Spielfeld umgebaut worden.

#boelerBucht